Versorgungseinrichtung der Bezirksärztekammer Trier
» Home » Versorgungsabgaben » Freiwillige Mitglieder
 
 
Freiwillig weiterversicherte Mitglieder

 

Versorgungsabgaben gemäß § 12 Abs. 4 der 43. Änderung der Satzung

ab 01.01.2018

 

    Beitrag
monatlich
Beitragsquotient
jährlich
a)

Übt der niedergelassene Arzt keine ärztliche Tätigkeit aus
mindestens 10 % von 1.209,00 €

120,90 € 0,1000
      gilt auch für Niedergelassene während Mutterschutz & Erziehungszeit
     
b) Praxisvertreter zahlen 18,6% aus
den angegebenen Einkünften,
mindestens 10 % von 1.209,00 €
120,90 € 0,1000
 
c)

Angestellte, nicht Niederge-lassene die zur Pflichtmitglied-schaft in der Versorgungs-einrichtung ihres neuen Arbeits-platzes herangezogen werden
- sofern sie einer Überleitung von bisher gezahlten Abgaben nicht zustimmen und dadurch eine Doppelmitgliedschaft besteht - zahlen auf Antrag
10 % von 1.209,00 €

120,90 € 0,1000
(für freiwillige Mitgliedschaften, die vor dem 01.01.2005 begründet  wurden)
   
d) Mitglieder nach a) - c) werden auf Antrag in die ihrer neuen Tätigkeit entsprechende Mitgliedsstufe eingruppiert.
 
e) Staatsangehörige von EU-Ländern, die in einem EU-Land berufstätig sind oder ihren ständigen Wohnsitz haben, zahlen
10 % aus 1.209,00 € =
120,90 € 0,1000
 
  zusätzliche freiwillige Abgaben bis 2.901,60 € 2,4000
  maximal mögliche Abgabe 3.022,50 € 2,5000
 
  Diese Regelung gilt auch für deutsche Staatsangehörige, sofern sie außerhalb des Geltungsbereiches des Grundgesetzes berufstätig sind.


Versorgungseinrichtung
der Bezirksärztekammer Trier
Balduinstraße 10-14
54290 Trier
 
Tel.
: 0651 / 170 886- 0
Fax
: 0651 / 170 886- 66
Mail
: info@ve-trier.de